Hula Hoop abnehmenMan braucht zum Abnehmen nicht viel Geld, muss keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio eingehen und auch keine bulligen, sperrigen Fitnessgeräte für daheim kaufen. Denn man kann auch ganz einfach mit einem Hula Hoop abnehmen. Mit dem Hula Hoop abnehmen ist vor allem vor Kurzem ins Rampenlicht getreten, weil verschiedene Stars wie Beyonce und Kelly Osborne gesagt haben, dass sie ihre tolle Figur teilweise dem Training mit einem Hula Hoop zu verdanken haben. So schrieb Kelly Osborne auf Twitter, dass sie morgens und abends jeweils fünf Minuten mit dem Hula Hoop trainiert und deswegen einen tollen Körper erhalten hat. Wie geht das also? Und kann man wirklich schnell abnehmen, wenn man das Hula Hoop Training in den Trainingsplan für daheim mit aufnimmt?

Hula Hoop Training

Zu erst einmal müssen Sie sich natürlich einen passenden Hula Hoop anlegen, denn die Hula Hoops, die Kinder verwenden, sind zum Abnehmen und Trainieren nicht geeignet. Sie können sich einen Sport Hula Hoop im Sportfachhandel oder online bestellen. Es gibt sogar welche, die man zusammen“falten“ und überall mit hin nehmen kann, und diese lassen sich auch gut verstauen, d.h. sie nehmen wenig Platz weg und sind dadurch ideal für das Training daheim. Sie sollten eine Fläche von mindestens drei Metern Durchmesser für das Training haben und vor allem keine zerbrechlichen Gegenstände um sich haben, vor allem zu Beginn Ihres Trainings! Nach einer Weile werden Sie mehr Erfahrung haben und können sich eventuell auch ohne Probleme durch Ihre Wohnung bewegen während Sie trainieren und sogar ein Buch lesen oder mit Ihrem Tablet spielen – Hula Hoop Profis trainieren ganz nebenbei, allerdings wird es einige Monate dauern bis Sie soweit sein können.

Tragen Sie enganliegende Kleidung, damit der Hula Hoop beim Training nicht an Ihren Klamotten stecken bleibt.

Sie können sich entweder Anleitungen aus dem Internet holen, einfach drauf los trainieren und Ihre eigenen Erfahrungen sammeln, oder sich eine der DVDs von erfahrenen Trainern bestellen. Diese beinhalten klare Anleitungen und Trainingsabläufe, die einfach zu befolgen sind. Falls Sie schnell viel Fett verbrennen möchten, dann sind solche Trainings DVDs ideal. Mit etwas Glück können Sie eventuell auch auf YouTube einige hilfreiche Videos finden. Wenn Sie nach einigen Wochen selbstsicherer sind und alles viel einfacher geht, dann brauchen Sie diese jedoch wahrscheinlich auch nicht mehr.

Auch auf die Ernährung achten

Das Hula Hoop Training alleine wird Ihnen jedoch nicht viel bringen, wenn Sie nicht auch auf Ihre Ernährung achten. Abnehmen geschieht nur dann, wenn man die richtige Balance zwischen Sport und gesunder Ernährung findet. Schauen Sie sich auch auf dem Rest dieser Webseite um, denn in anderen Kategorien können Sie z.B. Informationen über die richtige Ernährung finden – und unsere Artikel zeigen Ihnen, dass das Hungern dazu nicht gehört!

Weitere Informationen zum Abnehmen

Sie sollten sich, falls Sie Abnehmen möchten, auch weitere Themen durchlesen. Falls Sie z.B. Probleme mit dem Rücken haben, dann sollten Sie sich darüber informieren, welche Rolle der Rücken beim Abnehmen spielt (es wird Sie vielleicht überraschen), und beraten Sie sich mit Ihrem Arzt oder Trainer, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob das Training mit dem Hula Hoop für Ihren Rücken geeignet ist.